Thomas Sprißler

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Liebe Besucherinnen und Besucher der Zeltkirche,

wir leben in einer globalisierten und schnelllebigen Zeit. Die digitalen Medien bestimmen immer mehr
unser Leben. Unsere Welt ist unruhiger geworden. Politisch, wirtschaftlich und auch gesellschaftlich ist
vieles ständigen großen Veränderungen unterworfen. Viel wird von jedem abverlangt, beruflich, wie
privat. Umso mehr ist es wichtig, dass die Menschen in ihren kirchlichen Gemeinden eine Heimat
haben. Umso mehr ist es notwendig, dass Werte da sind und der Glauben gelebt wird. Die persönliche
Begegnung, der persönliche Austausch miteinander sind wichtiger denn je.

500 Jahre nach Beginn der Reformation findet die Zeltkirche der evang. Kirchengemeinden
Kuppingen und Nufringen sowie des CVJM Nufringen e.V. statt. Uns alle erwartet ein
abwechslungsreiches und vielfältiges Programm. Die Zeltkirche bietet dabei einen Rahmen, um den
Glauben zu leben und über Fragen des Glaubens ins Gespräch zu kommen.

Herzlichen Dank allen Beteiligten für die große Arbeit und die Mühen, die damit verbunden sind. 

Allen Besucherinnen und Besuchern der Zeltkirche wünsche ich viel Spaß, anregende Impulse und ein großes, nachhaltiges Gemeinschaftserlebnis.